Sie befinden sich hier:   HomeGEMEINDEPORTRAITNeuigkeitenRAGWEED - Vorbeugung und Bekämpfung

Neuigkeiten

RAGWEED - Vorbeugung und Bekämpfung

 

Die Beifußblättrige Ambrosie (Ambrosia artemisiifolia), u. a. auch Ambrosia, Aufrechtes Traubenkraut und Ragweed genannt, stammt ursprünglich aus Amerika und wurde vor etwa 150 Jahren nach Europa gebracht. 

 

Vorbeugung und Bekämpfung
im Gartenbereich, Einzelpflanzen, kleine Bestände
 Vogelfutterplätze regelmäßig kontrollieren
 Offenen Boden durch Begrünung vermeiden
 Fahrzeuge und Geräte nach Arbeiten auf kontaminierten Flächen reinigen
 Händisches Ausreißen mit der Wurzel
 mehrmaliges, tiefes Mähen möglichst vor der Blüte → ACHTUNG auf WIEDERAUSTRIEB
 Pflanzen in Plastikbeutel mit Restmüll entsorgen und NICHT KOMPOSTIEREN!
 Handschuhe und ev. Staubmaske (Blüte) verwenden

 

Weiter lesen

 

 
/