Sie befinden sich hier:   HomeBILDUNG & EINRICHTUNGENBücherei
BÜRGERSERVICEGEMEINDEPORTRAITSOZIALES & GESUNDHEITBILDUNG & EINRICHTUNGENKindergärten Volksschule BüchereiMusikschule in ParndorfKULTUR, VEREINE & ORGANISATIONENUMWELT & NATURWIRTSCHAFT & VERKEHRTOURISMUS

 

BÜCHEREI IN PARNDORF

NEUE BÜCHER

NEUE BÜCHER

13. März 2022

 

WIR FREUEN UNS, UNSEREN LESERINNEN & LESERN NEUE BÜCHER PRÄSENTIEREN ZU KÖNNEN!

 

Schaut während unserer Öffnungszeiten vorbei und verschafft euch einen Überblick.

Achtung: Der frühe Leser bekommt das Buch!

 

EUER TEAM BÜCHEREI PARNDORF

 

 

nach obenBUCHVERLEIH IM LOCKDOWN

BUCHVERLEIH IM LOCKDOWN

Werte Leserin! Werter Leser!

 

 

-> Wollen Sie ein Buch zurückgeben?

-> Wollen Sie ein Buch ausleihen?

-> Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

Wir bieten Ihnen nach TERMINLICHER VEREINBARUNG die Möglichkeit eines INDIREKTEN VERLEIHS bzw. einer INDIREKTEN RÜCKNAHME eines Buches an. Die Vorgangsweise ist ganz einfach...

 

BUCHVERLEIH:

Nennen Sie uns den Titel oder den Autor/die Autorin.

Wir recherchieren und melden uns bei Ihnen.

Sollte das Buch verfügbar sein, wird ein ÜBERGABETERMIN vereinbart.

Wir benötigen dazu Ihren Büchereiausweis, um den Verleih ins System einzuspielen.

 

RÜCKGABE:

Vereinbaren Sie mit uns einen ÜBERGABETERMIN.

Mittels Ihres Büchereiausweises löschen wir den Verleih und nehmen das Buch zurück.

 

 

Ihr

TEAM BÜCHEREI PARNDORF

 

nach obenÖffnungszeiten

Öffnungszeiten

SOMMERZEIT

Dienstag 17:00 - 20:00

Freitag 17:00 - 20:00

 

WINTERZEIT

Dienstag 17:00 - 19:00

Freitag 17:00 - 19:00

 

An Feiertagen ist die Bücherei geschlossen.

 

Tel:: 0676 843 685 900

Mail: buecherei@gemeinde-parndorf.at

 

 

 

nach obenJahrespreis

Jahrespreis
Kinder, Studenten und Senioren ... € 4
Erwachsene ... € 7
Familien ... € 12

 

Für jeden zehnten Anmelder gibt es ein Jahresabo gratis.

 

Adresse: Hauptstraße 84

 

 

nach obenEröffnung der Bücherei

Eröffnung der Bücherei

Am Samstag, dem 30. Oktober 2010, war es soweit. Nachdem die anfänglichen Probleme mit dem Fußboden behoben wurden, konnten wir die Bücherei eröffnen. Es war für uns überraschend, wie groß das Interesse der Parndorferinnen und Parndorfer an einer öffentlichen Bücherei ist. Menschen aller Altersstufen kamen, um mit uns zu feiern und um sich zu informieren. Die Kleinen  konnten ihre Kreativität in einer Spielecke zum Ausdruck bringen. 

Unser Bürgermeister, Herr Ing. Wolfgang Kovacs, betonte in seiner Eröffnungsrede die Bedeutung, die eine öffentliche Bücherei bei den Buchpreisen heute selbst für Menschen hat, die viel und gerne lesen. Frau Mag. Maria-Anna Cassidy gab eine Kostprobe von Komareks „Anstiftung zum Innehalten“.

 

Christina  und Isabella sorgten dafür, dass sich die Besucherinnen und Besucher mit Fingerfood und Kuchen stärken konnten. Dass Bücher auch im Computer- und Fernsehzeitalter nicht ihre Bedeutung verloren haben, zeigte auch das Interesse einiger Printmedien und des Burgenländischen Kabelfernsehens an der Eröffnung.

 

nach obenBestand & besondere Anliegen

Bestand & besondere Anliegen

Derzeit haben wir einen Bestand von etwa zweitausend Büchern. Ein großer Teil davon wurde aus der ehemaligen Bücherei übernommen, einen Teil konnten wir ankaufen und der Rest wurde uns von lesefreudigen Parndorferinnen und Parndorfern zur Verfügung gestellt. Damit sind wir aber noch lange nicht am Ende unserer Pläne. 

 

  • Wir beabsichtigen jedes Jahr etwa  7,5 % der Bücher zu erneuern
  • Damit auch ältere Menschen und solche mit Sehproblemen nicht auf gute Literatur verzichten müssen, wollen wir Bücher mit Großschrift und Hörbücher ankaufen.
  • Auch wird es DVDs mit aktuellen Filmen geben.

Ein besonderes Anliegen sind uns die Kleinen, die wir gerne recht früh mit der Welt des Buches vertraut machen möchten durch:

  • Vorlesebücher für Kinder ab zwei Jahren
  • Brettspiele, die die Intelligenz fördern, aber auch das soziale Verhalten. Kinder lernen zu gewinnen aber auch zu verlieren.
  • Bilderbücher und Bilderlesebücher
  • Lesepatenschaften

 

nach obenUnterstützer und Förderer gesucht

Unterstützer und Förderer gesucht

Der Anfang ist gemacht. Um das öffentliche Budget nicht zu sehr zu belasten, ersuchen wir die Parndorferinnen und Parndorfer um ihre weitere Unterstützung. Bücher aus dem Bereich der Belletristik sind im Augenblick genügend vorhanden. Wir sind aber noch auf der Suche nach:

 

  • guten Kinderbüchern
  • Sachbüchern
  • Lesepatinnen & Lesepaten: Frauen oder Männer, die sich bereit erklären, Kindern mit Leseschwächen behilflich zu sein
  • Sponsorinnen & Sponsoren für Jahresabonnements für Zeitschriften (Zeitschriften können nicht entliehen werden, sie dürfen nur in der Bücherei gelesen werden)
  • ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter für den Verleih, zum Vorbereiten von Projekten, zum Einbinden der Bücher, ...
 
/